Wechseln zu: Navigation, Inhalt, Suche

Permalink

0

YouTube bald in 16:9

Nachdem mir gestern beim Besuch von YouTube aufgefallen war, dass alle Videos in 16:9 mit schwarzen Rändern angezeigt wurden, war es heute umso verwunderlicher, dass alles wie gewohnt in 4:3 zu sehen war.

YouTube 16:9

YouTube 16:9

YouTube 4:3

YouTube 4:3

Es bleibt abzuwarten, ob dies nur ein kurzer Test war oder ob es YouTube bald nur noch in 16:9 geben wird. Bei der Umstellung des Google-Favicons wurde auch zuerst vereinzelt getestet, bevor dann komplett umgestellt wurde.

Update 25.11.2008:

Alle Filme auf YouTube stehen ab sofort im 16:9-Format in einem größeren Player mit einer Breite von 960 Bildpunkten zur Verfügung. Laut den Entwicklern werden auch weiterhin Videos im 4:3-Format abgespielt, allerdings dann mit 2 schwarzen Balken am Filmrand.

Möglicherweise hat die Umstellung etwas mit der vor kurzem bekannt gegebenen Kooperation zwischen YouTube und dem Filmstudio Metro Goldwyn Mayer (MGM) zu tun. MGM will in den USA künftig Spielfilme auf YouTube zeigen.

  • Kurz-URL

Kategorien Berichte, YouTube Schlagwörter ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.