Wechseln zu: Navigation, Inhalt, Suche

Permalink

0

Ubuntu Paketquellen Generator

Unter Windows unbekannt, vereinfacht unter Ubuntu eine zentrale Paketverwaltung die Installation und vor allem das Aktualisieren von Programmen. Anstatt jedes Mal die Homepage des Herstellers aufzusuchen, um ein Binärpaket herunterzuladen und dieses anschließend zu installieren, fügt man unter Ubuntu sogenannten Paketquellen (Repositories) hinzu und kann so die darin enthaltene Software leicht installieren und updaten.

Viele Programme kann man dabei aus den offiziellen Ubuntu-Repositories installieren. Einige schaffen es jedoch, oft aufgrund von Lizenzproblemen, nicht dort hinein. Auch viele Beta- und Development-Versionen haben ihre eigenen Paketquellen. Um die Programme trotzdem zu installieren, fügt man diese zur Datei /etc/apt/sources.list hinzu, um danach wie gewohnt per

oder grafischer Oberfläche „Anwendungen --> Hinzufügen/Entfernen ...“ zu installieren

Anwendungen hinzufügen/entfernen

Anwendungen hinzufügen/entfernen

Ubuntu Sources List Generator ist eine Website, auf der man sich eine eigene sources.list-Datei mit einer Menge nützlicher Repositories zusammenstellen kann.

Ubuntu Sources List Generator

Ubuntu Sources List Generator

Zuerst wählt man sein Land und das Ubuntu-Release (Version) aus und kann dann Projekt-Repositories auswählen. Darunter z.B. Google Linux Software Repositories, Medibuntu, Skype und vieles mehr.

Ubuntu Sources List Generator: 3rd Parties Repos

Ubuntu Sources List Generator: 3rd Parties Repos

Wenn man alle Repositories ausgewählt hat, sorgt ein Klick auf „Generate List“ dafür, dass die sources.list erstellt wird.

Diese und die erzeugten GPG Keys muss man dann nur noch auf dem eigenen System einfügen

Normalerweise werden die Befehle für die GPG Keys angezeigt, ansonsten geht dies mit

Dies erspart einem das manuelle Zusammenstellen der sources.list und damit oftmals viel Zeit.

Links

  • Kurz-URL

Kategorien Berichte, Desktop, Linux, Open-Source, OS, Software, Ubuntu Schlagwörter , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.