Wechseln zu: Navigation, Inhalt, Suche

Permalink

1

Telepathy Echo Bot: Audio & Video über Jabber testen

Nach Empathy unterstützt auch Pidgin seit Version 2.6.0 Audio-/Video-Chats unter Ubuntu. Dies funktioniert bis jetzt nur mit einem Jabber-Account, soll später aber auch mit anderen Protokollen funktionieren. Es ist also an der Zeit, um das Ganze zu testen. Doch was tun, wenn gerade niemand da ist, um die Verbindung zu testen?

Telepathy Echo Bot

Hierfür gibt es den von Collabora betriebenen Telepathy Echo Bot von David Laban, der als Jabber-Kontakt unter echo@test.collabora.co.uk zu erreichen ist. Dies funktioniert so ähnlich wie bei der Email-Adresse echo@tu-berlin.de oder beim Skype Test Call Service echo123. Alles, was man an den Echo Bot schickt, bekommt man genau so wieder zurück.

Kontakt: Telepathy Echo Bot

Zum Testen fügt man den Kontakt echo@test.collabora.co.uk in die Kontaktliste ein und nachdem die Kontaktanfrage angenommen wurde, kann man fröhlich drauflos testen.

Der Bot unterstützt dabei neben Audio, Video oder Chats auch Kommandos, die man sich mittels !help anzeigen lassen kann. Dateiübertragungen werden derzeit nicht unterstützt.

Neben dem Rumspielen kann der Echo Bot bei Problemen aber auch einen praktischen Nutzen bringen, wenn man herausfinden will, wo genau ein Problem liegt.

Links

  • Kurz-URL

Kategorien Desktop, HowTo, Instant Messaging, Jabber, Pidgin, Software, Ubuntu Schlagwörter , , , , , , , ,

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.